Unsere Partner

Entdecken Sie unsere Partner

TSV Meßstetten 1906 e.V.


Durch die Kooperation mit dem TSV Meßstetten 1906 e.V. können wir ein vergünstigtes Training für alle TSV-Mitglieder anbieten. Je mehr TSV-Mitglieder bei uns trainieren, umso günstiger wird es für alle. Außerdem spenden wir von allen Monatsbeiträgen dieser Mitglieder 2,50€ an den TSV Meßstetten. Des Weiteren können wir unseren Rehasport ohne große bürokratische Hürden in Kooperation mit dem TSV Meßstetten abrechnen, wodurch der TSV einen kleinen Beitrag von uns erhält. Diesen Weg gehen wir, damit der heimische Sportverein unterstützt und gestärkt wird und nicht fremde Unternehmen. Regionalität ist uns wichtig!

Forschungsgruppe Dr. Feil


Ernährung + Bewegung + Nährstoffe + Zuversicht
Das sind die vier Bausteine der Dr. Feil-Strategie. Die praktische Umsetzung der Strategie kann sowohl bei der Überwindung von Arthrose und Gelenkschmerzen helfen, als auch für die Leistungssteigerung und Regeneration bei Sportlern dienen. Die Tübinger Forschungsgruppe beabsichtigt die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren und ggf. mit natürlichen Nährstoffen zu versorgen.
Wir als Kooperationspartner können Ihnen gerne Tipps und Tricks zeigen, wie Sie Ihre Lebensqualität auf natürliche Weise deutlich steigern können. Auch Produkte für die innere und äußere Anwendung oder Fachbücher können Sie bei uns beziehen.

qualitrain


Mit qualitrain haben Sie die Möglichkeit, mit finanzieller Unterstützung Ihres Arbeitgebers, etwas für sich und Ihre Gesundheit zu tun. Sie profitieren dabei von mehr als 5.000 hochwertigen Sport- und Gesundheitseinrichtungen in ganz Deutschland.
Auch bei uns, als Partner von qualitrain, können Sie dieses Angebot wahrnehmen.

Sprechen Sie Ihren Arbeitgeber gerne darauf an.

Hansefit


Hansefit ist ein weiterer Partner, durch den Sie aktiv etwas für Sich und Ihre Gesundheit tun können und Ihr Arbeitgeber Sie finanziell Unterstützen kann. Durch das große Netzwerk profitieren Sie von den verschiedensten Einrichtungen, wie zum Beispiel Schwimmbäder, Kletterhallen und Fitness-Studios.

Sprechen Sie Ihren Arbeitgeber gerne darauf an.